Ihr Warenkorb ist leer
 
Aciclobene Fieberblasencreme
Für eine größere Darstellung klicken Sie auf das Bild.
(Die Abbildungen müssen nicht den tatsächlichen Produkt entsprechen)

Aciclobene Fieberblasencreme

Eigenschaften
  • Verfügbar
  • 2 g
  • 2424247
7,90€
inkl.10% MwSt.
Zurück
Anzahl:

Aciclobene ratiopharm® Fieberblasencreme wird zur lokalen Behandlung von Fieberblasen (Herpes labialis) angewendet.
Es enthält einen Virus-Hemmstoff der eine hohe Aktivität gegen bestimmte Viren der Herpes-Gruppe aufweist.

Quelle: www.ratiopharm.com

Warnhinweise, Vorsichtsmaßnahmen und mögliche Wechselwirkungen finden Sie in der Gebrauchsinformation.

Gebrauchsinformation von Aciclobene Fieberblasencreme:

Hier als PDF downloaden
(Quelle: Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen - AGES Medizinmarktaufsicht)

Inhaber:

Teva B.V., Swensweg 5, 2031 GA Haarlem, Niederlande

Rezeptpflichtstatus:

Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung

Anwendungsgebiet:

Lokalbehandlung von Herpes labialis.

Dosierung:

5mal täglich in 4stündigen Intervallen auf die befallenen Hautstellen auftragen. Therapiebeginn zum frühestmöglichen Zeitpunkt, Behandlungsdauer 5(-10) Tage.

Nebenwirkungen:

Vorübergehend Stechen, Brennen, Rötung, Austrocknung, Schuppung der behandelten Hautstelle.

Einnahme während Schwangerschaft/Stillperiode:

Nutzen/Risiko-Abwägung, bei Herpes- Läsionen in Brustnähe nicht stillen.

Warnhinweise:

Nicht am Auge, nicht bei Läsionen im Mund- bzw. Vaginalbereich anwenden.

Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln:

Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Bisher wurden bei äußerlicher Anwendung keine klinisch signifikanten Wechselwirkungen beobachtet.


Zusätzliche Informationen entnehmen Sie bitte der beiliegenden Gebrauchsanweisung!

Wechselwirkung mit anderen Nahrungsmitteln, Getränken und Alkohol:

Entnehmen sie diese Informationen bitte der beiliegenden Gebrauchsanweisung und/oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Um eine Frage zu diesem Produkt stellen zu können, müssen Sie sich anmelden!

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Für Rückfragen & Beratung stehen wir Ihnen gerne kostenlos von Montag – Freitag in der Zeit von 8-12:30 Uhr und 14-18:00 Uhr telefonisch unter der Nummer +435574/74344 zur Verfügung.

HOFSTEIG APOTHEKE
Bützestraße 9,A-6922 Wolfurt
Tel.: +43 5574 74344
Fax: +43 5574 74344 8
Wir akzeptieren

created by msdesign