Ihr Warenkorb ist leer
 
Aquatears Augengel
Für eine größere Darstellung klicken Sie auf das Bild.
(Die Abbildungen müssen nicht den tatsächlichen Produkt entsprechen)

Aquatears Augengel

Eigenschaften
  • Verfügbar
  • 10 g
  • 1322125
4,75€
inkl.10% MwSt.
Dieses Produkt darf nicht versendet werden.
Eine Abholung in der Apotheke ist aber möglich!
Zurück
Anzahl:

AquaTears® Augengel
Augentropfen 10 g

Wirkstoff: Carbomer 974P

Dosierung:

1-4 mal täglich 1 Tropfen in den Bindehautsack. Kontaktlinsen vor der Anwendung entfernen und frühestens 30 Minuten nach Anwendung wieder einsetzen.

Eigenschaften

  • Zur symptomatischen Therapie des "Trockenen Auges" einschließlich Keratokonjunktivitis sicca
  • Hohe Viskosität mit länger anhaltender Wirkung
  • Gel-Galenik bewirkt längere korneale Verweildauer
  • Reiner Wirkstoff - benzolfreies Carbomer
  • Hydrogel mit ausgewählten augenverträglichen Polymeren
  • Angenehm kühlende Wirkung
  • Geringe Konservierungsmittelkonzentration
  • Einfache Anwendung


Inhaltsstoffe

Der Wirkstoff ist Carbomer 974P. 1 g Augengel enthält: 2,5 mg Carbomer 974 P
1 g (entsprechend 0,98 ml) entspricht im Mittel 40 Tropfen.
Die sonstigen Bestandteile sind: Benzalkoniumchlorid, Sorbitol, Lysin-Monohydrat, Natriumacetat-Trihydrat, Polyvinylalkohol, Wasser für Injektionszwecke.

Quelle: www.thea-pharma.at

Warnhinweise, Vorsichtsmaßnahmen und mögliche Wechselwirkungen finden Sie in der Gebrauchsinformation.

Gebrauchsinformation von Aquatears Augengel:

Hier als PDF downloaden
(Quelle: Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen - AGES Medizinmarktaufsicht)

Inhaber:

Laboratoires Thea, Rue Louis Blériot 12, 63017 Clermont- Ferrand Cedex 2, Frankreich

Rezeptpflichtstatus:

Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung

Anwendungsgebiet:

Trockenes Auge, Keratokonjunktivitis sicca.

Art der Anwendung:

In den Bindehautsack eintropfen.

Dosierung:

4mal tgl. oder häufiger 1 Tropfen. Keine Daten aus klinischen Studien an Kindern und Jugendlichen.

Nebenwirkungen:

Leichtes Brennen, verschwommenes Sehen.

Einnahme während Schwangerschaft/Stillperiode:

Vorsicht.

Warnhinweise:

Kontaktlinsen vor der Anwendung entfernen und frühestens 30 min nach der Anwendung wieder einsetzen. Verkehrshinweis.

Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln:

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.

Bei zusätzlicher Behandlung mit anderen Arzneimitteln zur Anwendung am Auge sollte zwischen den Anwendungen der beiden Arzneimittel mindestens ein Zeitraum von 15 Minuten liegen. AquaTears - Augengel sollte immer zuletzt verabreicht werden.


Zusätzliche Informationen entnehmen Sie bitte der beiliegenden Gebrauchsanweisung!

Wechselwirkung mit anderen Nahrungsmitteln, Getränken und Alkohol:

Entnehmen sie diese Informationen bitte der beiliegenden Gebrauchsanweisung und/oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Um eine Frage zu diesem Produkt stellen zu können, müssen Sie sich anmelden!

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

HOFSTEIG APOTHEKE
Bützestraße 9,A-6922 Wolfurt
Tel.: +43 5574 74344
Fax: +43 5574 74344 8
Wir akzeptieren

created by msdesign